Skip to content

Category Archives: Militarismus

Autos auf Parkplatz von Bundeswehruniversität angezündet

via Merkur.de Auf dem Parkplatz vor der Bundeswehr-Universität in Neubiberg sind zwei Autos komplett ausgebrannt. Die Polizei suchte die Zündler mit einem Hubschrauber. Update um 11.50 Uhr: Am Samstag gegen 1.30 Uhr haben auf dem Parkplatz vor der Bundeswehr-Uni zwei Autos gebrannt. Die Polizei geht nun von Brandstiftung aus, wie das Polizeipräsidium mitteilt. Eine politisch […]

Zwei Panzer der belgischen Armee angezündet

via vrt.be Auf dem Gelände eines technischen Unternehmens in Oudenaarde in der Provinz Ostflandern sind am Sonntag zwei Panzerfahrzeuge der belgischen Armee in Flammen aufgegangen. Die Staatsanwaltschaft von Ostflandern bestätigte, dass es sich bei dem Vorfall um Brandstiftung handelt. Die beiden Panzerwagen waren auf dem Gelände des Unternehmens OIP in Oudenaarde abgestellt. Dieses Unternehmen stellt […]

[Graz] anti-militaristischer angriff auf mercedes-zulieferer magna

via Autonomes Blättchen #50 Wir haben am 18.08. den mercedez-zulieferer magna in graz sabotiert. Dazu haben wir die kabelschächte neben den zum betriebsgelände führenden gleisen geöffnet und feuer gelegt. Auf dem gelände werden mercedet g-klasse suvs zusammengebaut. Mercedez-benz verkauft seine jeeps an superreiche sowie staatliche armeen. Mercedez ist teil der zivil-militärischen industrie und ein profiteur […]

Scheiben an Grünen-Büro eingeschlagen

via de.indymedia.org In der Nacht vom 16. zum 17. 08. 2022 haben wir beim Parteibüro der Grünen auf der Zschochrerschen Straße im Leipziger Westen die Scheiben eingeschlagen. Die Grünen haben sich aus verschiedensten Gründen qualifiziert, Ziel unserer Angriffe zu werden. In ihrer letzten Regierungsperiode beschlossen sie den ersten Bundeswehreinsatz und HartzIV. Gerade befinden sie sich […]

Zwei Fahrzeuge aus dem Bundeswehrfuhrpark angezündet

via de.indymedia.org In der Nacht von Donnerstag auf Freitag letzter Woche brannten in Bad Willhelmshöhe in Kassel zwei Fahrzeuge aus. Bei den PKW, die durch das Feuer komplett zerstört wurden, handelt es sich um zwei zivile PKW aus dem Fuhrpark der Bundeswehr, geparkt in unmittelbarer Nähe zur Bundeswehrfachschule. Die Bullen schreiben von einem entstandenen Schaden […]

Farbe und Steine gegen BLG-Logistics

via chronik.blackblogs.org In der Nacht vom 21. auf den 22. Juni haben wir in der Bremer Innenstadt das Logistikunternehmen BLG mit Farbe und Steinen angegriffen. Unser Ziel war es die BLG als Kriegsprofiteur zu kennzeichnen und uns solidarisch mit den Streikenden zu zeigen! Wer ist die BLG? Die Bremer Lagerhaus-Gesellschaft ist ein global agierendes Seehafen- […]

Hertz-Transporter angezündet

via chronik.blackblogs.org Mit einfachen Mitteln sabotieren wir die Infrastruktur des Feindes. Das der Autovermieter Hertz ein Gegner ist, wurde nicht erst durch einen Angriff auf ihre Filiale und weitere Brände ihrer Fahrzeugflotte in Athen bekannt. Nicht nur die griechische Polizei wird von Hertz zu bevorzugten Konditionen mit Fahrzeugen ausgerüstet, auch in anderen Staaten werden aktive […]

Farbeier gegen SPD-Zentrale

via chronik.blackblogs.org In der Nacht vom 22.05. zum 23.05 haben wir, eine autonome Gruppe an Menschen, die Fasssade des Willy Brandt Haus mit einigen Farbeiern verschönert. Die SPD hat sich schon seit langer Zeit mit ihrem ach so linken, solzialistischen Anstrich hinter leehren Worten versteckt um ihre eigentlichen Intetionen zu verschleiern. Kriegstreiberische Maßnahmen, das unterstützen […]

Farbe und Steine gegen Polnisches Konsulat

via chronik.blackblogs.org „…Bereits vor Wochen hat die polnische Regierung den Bau einer Mauer an der Belarussischen Grenze angekündigt. Der Bau hat bereits begonnen und wird in den nächsten Monaten mit Hilfe britischer Pioniertruppen und mehrerer polnischer und internationaler Stahl- und Materialfirmen kontinuierlich fortgesetzt…“ Früh am 21. Mai wurde das Polnische Konsulat in Hamburg (Gründgensstraße 20) […]

Zusammendenken, was zerstört gehört

via zuendlappen.noblogs.org Das Problem ist nicht nur ein Profitieren von Kriegen im Speziellen, sondern auch alltägliches Profitieren und Verfestigen von kapitalistischen Besitzverhältnissen im Allgemeinen. Kapitalismus bedeutet Normalisierung von Ausbeutung. Wir stören diese Abläufe. Ein wenig Sand im Getriebe – vielleicht ja bald ein Strand. Getroffen hat es diesmal, in der Nacht vom 2. auf den […]